English Version italiano türkiye bosnische Sprache polski

Sicherheitssysteme Sicherheitstechnik Gebäudesicherheit

Glossar

Brandabschnittsfläche

Nach der Definition der Muster-Industriebaurichtlinien (MIndBauRL) gleicht die Brandabschnittsfläche der Grundfläche des betreffenden Brandabschnittes, der jedoch mehrere Geschosse umfassen kann. Diese Festlegung ist insbesondere auf die Überlegung und Erfahrung zurückzuführen, dass ein Vollbrand in einem Brandabschnitt von der Feuerwehr als letzte Verteidigungslinie, ggf. durch Außenangriffe, noch beherrscht werden muss.

Für Feuerversicherer errechnet sich die Brandabschnittsfläche hingegen aus der Grundfläche des Gebäudeabschnittes zuzüglich der Grundfläche aller unter- und oberirdischen Geschosse einschließlich der zur Fabrikation oder Lagerung genutzten Dachböden und Galerien, weil nach Schadenerfahrungen alle Sach- und Vermögenswerte, wie z. B. Betriebseinrichtungen oder Vorräte, die auf einzelne Geschosse eines Brandabschnittes verteilt sind, im Fall eines Vollbrandes gefährdet sind und dementsprechend bei der Risikobewertung berücksichtigt werden müssen.

 

zurück zum Glossar »

Aktuelles

Kampagne: Wir machen Deutschland sicher
Mehr...

Weckbacher auf der Baumesse NRW 2016
Mehr...

Ansprechpartner

zentrale@weckbacher.com Tel. 0231 - 5 19 87 -0
Fax 0231 - 5 19 87 -50

Links/Downloads

Aktuelle Texte und Infos zum Thema Sicherheit
Mehr...

Glossar

Informieren Sie sich in unserem Glossar.
Mehr...

Pressearchiv

Sammlung aller Pressemeldungen
Mehr...

Unsere Partner

Ohne Zusammenarbeit geht es nicht.
Mehr...

Video/TV/Medien

Mehr...

Virtueller Rundgang

Schauen Sie doch mal bei uns rein. Mehr...

zurück| nach oben| Seitenübersicht| AGB| Kontakt| Impressum| Datenschutz

© 2017 Weckbacher GmbH . Kaiserstraße 158 . 44143 Dortmund . Tel. +49(0)231 - 519 87 - 0 . Fax +49(0)231 - 519 87 - 50 . e-mail: zentrale@weckbacher.com . web: www.weckbacher.com